Streckenbeschreibungen

Hauptlauf 10.200 m

Anspruchsvoller, sehr interessanter und abwechslungsreicher Streckenverlauf über eine Länge von insgesamt 10.200 Meter. Die Höhendifferenz der Strecke beträgt 110 m. Insgesamt werden 180 Höhenmeter gelaufen. Davon sind ca. 4 km auf Asphalt, ansonsten auf Wald- und Feldwegen zurückzulegen. 

Nach dem Start an der Industriestraße (gegenüber dem Schwimmbad), führt die Strecke zunächst relativ eben bis kurz vor dem Stausee im Wehratal.

Danach folgt ein ca. 870 m langer Anstieg entlang des Wolfristkopfes bevor es bei welligem Gelände weiter in Richtung Hasel geht. Leicht bergab auf dem Naturweg geht es an der Erdmannshöhle vorbei, weiter durch das schöne Haseltal bis hin zum Ortsteil Flienken.

Ein kurzer steiler Anstieg (ca. 75 m) führt zum Seeboden, danach geht es leicht bergauf bis zum Wolfristkopf weiter.
 
Zurück führt die Strecke stets bergab bis kurz vor dem Staussee.
 
Der letzte Kilometer ist ziemlich flach und zum Schluss erfolgt der Zieleinlauf nach einer Ehrenrunde im Frankenmattstadion.

wtl_streckenverlauf_2011.jpg
Höhenprofil Hauptlauf 10,2 km
Höhenprofil.png
Aufstieg Abstieg.png

Download GPX Datei Hauptlauf

 
 

Animation der Laufstrecke 10,2 km Hauptlauf (klicke auf Start)

Nordic Walking 8.600 m

Sehr interessanter und abwechslungsreich gut zu walkender Streckenverlauf über eine nunmehr optimierte Länge von insgesamt 8.600 Meter. Die Höhendifferenz der Strecke beträgt 87 m. Insgesamt werden 184 Höhenmeter gelaufen. Davon sind ca. 4 km auf Asphalt, ansonsten auf Wald- und Feldwegen zurückzulegen.
 
Nach dem Start an der Industriestraße (gegenüber dem Schwimmbad), führt die Strecke zunächst relativ eben bis kurz vor dem Stausee im Wehratal.

Danach folgt ein ca. 870 m langer Anstieg entlang des Wolfristkopfes bevor es bei welligem Gelände weiter in Richtung Hasel geht. Leicht bergab auf dem ansprechenden Naturweg geht es an der Erdmannshöhle vorbei, weiter durch das schöne Haseltal bis hin zum Ortsteil Flienken.

Ein kurzer steiler Anstieg (ca. 75 m) führt zum Seeboden und leicht bergauf in Richtung Wolfristkopf.
 
Auf der Höhe der  7 km -Markierung werden die Nordic Walker dann rechts und bergab in Richtung Industriestrasse (gegenüber dem Schwimmbad Wehr) geführt.
 
Der letzte Kilometer bringt die Nordic Walker dann weiter bis zur kleinen Holzbrücke, wo dann kurz danach unter dem anerkennenden Beifall der Zuschauer die Ehrenrunde zum Zieleinlauf im Frankenmattstadion erfolgt.

Streck NW.png
Topographische Angaben Nordic Walking
Topographische Angaben NW.PNG
Schüler 2.870 m

Der Start erfolgt an der Industriestraße gegenüber dem Stadion.

Gestartet wird um 10.35 Uhr im Anschluss an den Hauptlauf (separater Start).

Die Laufstrecke folgt der des Hauptlaufes. Unterhalb zum Aufstieg zum Wolfrist wird jedoch gleich rechts abgebogen und es geht zurück zum Stadion.

Die 2.870 m sind flach und bieten dabei jede Menge Gelegenheit zum Davonlaufen...zum Schluss erfolgt der Zieleinlauf nach einer Ehrenrunde im Frankenmattstadion.

schuelerlauf.jpg
Kinder/Bambini 750 m

Der Start erfolgt im Stadion und führt am Ausgang der Nordseite aus dem Stadion rechts auf den Stadionweg. Richtung Minigolf erfolgt die Strecke zurück in das Stadion, um den Zieleinlauf vor großem Publikum zu genießen.

Strecke Kinder.PNG
 
 
 

Streckenrekord

Männer
Felix Köhler / 2013 / 32:51 min

Frauen
Anja Schnabel / 2010 / 37:45 min

Gesamtsieger
Frauen & Männer

Sieger 1990-2000.PNG
Sieger 2001-2009.PNG
Sieger 2010-2021.PNG
 
 

ERGEBNISSE

2021 reduzierte Veranstaltung durch Pandemievorschriften

Teilnehmerstatistik.png